Liebe Musikfreunde

   Wir möchten Sie über unsere Veranstaltung informieren,

die einem berühmten, russischen Dichter, Schauspieler und Sänger gewidmet ist - Vladimir Vysotsky.

 

„Lieder und Gedichte von V.Vysotsky“
dargestellt von Vladimir Maslakov  - Schauspieler des Molodjeschnij Theater an Fontanka (Sankt Petersburg).
Wir laden Sie herzlich zu einer musikalisch-literarischen Reise auf den Spuren von einem berühmten, russischen Dichter und Sänger Vladimir Vysotsky ein. Der bekannte Schauspieler, Gitarrist und Sänger aus Sankt-Petersburg

Vladimir Maslakov, gibt Konzerte in Deutschland in Erinnerung an Vladimir Vysotsky. 

Selbst V.Maslakov ist einer der grössten Verehrer von Vladimir Vysotsky. Mit Wort, Gesang und Gitarre

interpretiert er die beliebteste und populärste Lieder, Gedichte, Geschichten und Anekdoten von V.Vysotsky.

 

Vladimir Maslakov

der bekannte Schauspieler, Gitarrist und Sänger  

des "Molodjeschnij Theater an der Fontanka"

aus Sankt Petersburg,

gibt Konzerte in Deutschland

“Zum Gedenken an Vladimir Vysotsky”.

Selbst als einer der grössten Verehrer von Vladimir Vysotsky, bietet Vladimir Maslakov in seinen Konzerten die einzigartige Möglichkeit, die beliebtesten und

die populärsten Songs von Vladimir Vysotsky wieder in Erinnerung zu bringen.

 

Alle Infos und Termine zu den Veranstaltungen finden Sie auf unsere Internetseite.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Vladimir Vysotsky – "der berühmteste russische Liedermacher"

"der größte russische Barde der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts", "die Stimme der nationalen Seele" – wer war er? Aus welchem Grund kommen die Menschen jedes Jahr am 25. Juli, seinem Todestag, zu seinem Grab?

Von allen Schichten der sowjetrussischen Gesellschaft bewundert, Stimme des Widerstandes, dennoch kein Dissident, von der Regierung als Schauspieler, aber niemals als Dichter und Sänger akzeptiert, bekleidete Vysotsky keine Ämter und besaß auch keine Titel. "Er war einfach nur ein Sohn seines Landes, er war mit jeder Faser ein Russe. Wohl spielte er auch eine sehr politische Rolle, zog er in seinen Liedern doch gegen die Macht des Schlechten zu Felde, gegen das häßliche System, in das er hineingeboren wurde"; (Michail Schemjakin, emigrierter Schauspieler und enger Freund von Vysotsky).

(Text von:  http://www.kulichki.com/vv/intl/deutsch/)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ikaruss Group Germany